Vita

portrait_hiltl_1

 

1974 geboren in Neumarkt i.d.OPf.
1996 – 2002 Studium an der Akademie der Bildenden Künste München bei Prof. Res Ingold und Prof. Horst Sauerbruch
2000 Sokrates/Erasmusstipendium für die Athens School of Fine Arts bei Prof. Dimitris Sakellion (Malerei)
seit 2003 Tätigkeit als bildende Künstlerin in den Bereichen Malerei, Grafik und Fotografie sowie als Kunstpädagogin und freie Dozentin
Mitglied im BBK Mittelfranken und im Kunst Kreis Jura
lebt und arbeitet seit 2006 wieder in Neumarkt i. d. Opf.

Einzelausstellungen / Ausstellungsbeteiligungen ab 2003 (kurze Auswahl ab 2003)

(K) Katalog     (E) Einzelausstellung

2017
female, Galerie Herrmann, (mit Sheila Furlan und Susanne Kassalitzky), Neumarkt i.d.OPf.

2016
Sommertraum, Kunsthaus Kammerer, Erlangen (E)
Sonnentage Wasser-Blüte, Doppelausstellung, Galerie Herrmann und Raumwerk, Neumarkt i.d.OPf (E)
Sichtbare Barmherzigkeit, Domschatz -und Dözesanmuseum, Passau (K)
Flowers, Kunstprojekt Karlshof, Ellingen
Dazwischen, Museum Spital Hengersberg / Kunstammlung Ostbayern (mit Korbinian Huber), Hengersberg
Lebenslust, Residenz Hilpoltstein

2015
SPLISH SPLASH, Galerie Herrman, Neumarkt i.d.OPf.
Komm zu mir, Stadtgalerie Alte Feuerwache (mit Korbinian Huber),Amberg
Kunstausstellung Bad Kötzting, Bad Kötzting
Inspiration Musik, Galerie Statt-Museum, Stadtmuseum Neumarkt i.d.OPf.

2014
3für5, Ärztehaus Neumarkt (mit Franz Weidinger und Renate Rüd), Neumarkt i.d.OPf

2013
Goldstücke, Foyer des Stadtsaals, Mistelbach
GIMMERHIMMELBLAUDYNAMISCH, Kulturhaus Reitstadel, Neumarkt i.d.OPf. (E) (K)
Ein Stück vom Himmel, Galerie Statt – Museum, Stadtmuseum Neumarkt i. d. OPf
Weihnachtsausstellung Galerie Herrmann, Neumarkt i.d.OPf.
Nackt Galerie Herrmann, Neumarkt i.d.OPf

2012
20 Jahre Galerie Herrmann, Alexandra Hiltl und Michael Pickl, Neumarkt, i.d.OPf.

2011
Blüten, Galerie  Herrmann (mit Klaus Fußmann und Jörg Schemmann), Neumarkt i.d.OPf.
85.Jahresschau oberpfälzer und niederbayerischer Künstler und Kunsthandwerker, Kunst – und Gewerbeverein, Regensburg (K)

2010
Künstler sehen eine Stadt, Galerie Herrmann, Neumarkt i.d.OPf.
Nachbarschaft, Stadtgalerie Alte Feuerwache, Amberg
84.Jahresschau oberpfälzer und niederbayerischer Künstler und Kunsthandwerker, Kunst – und Gewerbeverein, Regensburg (K)

2009
Frühjahrsausstellung in der Galerie Herrmann, Neumarkt i.d.OPf. (K)
Vom Jura zum Kaolin, alte Mälzerei im Pflegschloss, Hirschau

2008
Tausendschön, Galerie  Herrmann, Neumarkt i.d.OPf. (E)
„Blumenstücke“, Kunst Markus, Nürnberg (E)

2007
Ausstellung zum Bildhauersymposium Kunst am Klenzebau, Mühlhausen

2005
Erotik in der Kunst II, Galerie  Hermann, Historischer Reitstadel, Neumarkt i.d. OPf.

2004
Kunstszene Bayreuth 2004, Neues Rathaus Bayreuth
Alexandra Hiltl, Kulturhaus Reitstadel, Neumarkt i.d.OPf.(E)

2003
KunstWerke, BMW Werk Dingolfing (K)
Das bewegte Bild, Schlussausstellung der Internationalen Sommerakademie Salzburg, Alte Saline / Perner Insel Hallein (K)

Arbeiten im öffentlichen Besitz
Stadt Neumarkti.d.OPf., Stadt Bayreuth, Landeszentralbank, BMW Dingolfing,
Raiffeisenbank Feucht/ Geschäftsstellen Leinburg, Altdorf, Feucht und Winkelhaid,
Stadt Mistelbach, Raiffeisenbank Neumarkt i.d.OPf

Projekte
Verschiedene Workshops und Kooperationen mit Firmen und Institutionen, z.B

2016
Malen bis zur Raserei, Workshop zur Ausstellung „Werke des deutschen Expressionismus“,
Sammlung Peter und Gudrun Selinka im Museum Lothar Fischer, Neumarkt i.d.OPf.
Markusevangelium nach J. Kürzinger, Bildnerische Umsetzung eines Evangelientextes,
Bildband mit 100 Künstlern des Bistums Eichstätt

2011
Körper in zarten Linien und transparenten Flächen, Workshop zur Ausstellung „Toni Stadler
und Priska von Martin“ im Museum Lothar Fischer, Neumarkt i.d.OPf.

2007
Blumenrausch, Workshop im Museum Lothar Fischer, Neumarkt i.d.OPF.

2003
KunstWerke, Einladung von BMW, im Werk in Dingolfing zu malen

2002
Colour goes Bahnhof, ein Projekt mit dem Management des Nürnberger Hauptbahnhofs

Publikationen
Alexandra Hiltl, PANTA RHEI – alles fließt, 2009, 40 Seiten, Begleittext von Christiane Lischka-Seitz
Alexandra Hiltl, GLIMMERHIMMELBLAUDYNAMISCH, 2013, 32 Seiten, Begleittext von Barbara Leicht

Stipendien

2002 Stipendium der Salzburger Sommerakademie

2000 Sokrates/Erasmusstipendium für die Athes School of Fine Arts